Die Suche ergab 14 Treffer

von Dafmen
Sa Dez 14, 2019 6:08 pm
Forum: Allgemeines zu R
Thema: Daten in Abhängigkeit anderer auswählen
Antworten: 1
Zugriffe: 166

Re: Daten in Abhängigkeit anderer auswählen

Auch wenn trivial hätte mich eine Antwort gefreut.

Code: Alles auswählen

a<-subset(dataset,dataset$F_1:dataset$F_2=="Pauletta:30",
       select=c(Messung1,Messung2,Messung3,Messung4,Messung5,Messung6))
Gruß,
Sebastian
von Dafmen
Mi Dez 11, 2019 6:26 pm
Forum: Allgemeines zu R
Thema: Daten in Abhängigkeit anderer auswählen
Antworten: 1
Zugriffe: 166

Daten in Abhängigkeit anderer auswählen

Guten Abend, um etwas Übersichtlichkeit zu schaffen, möchte ich einen Korrelationsplot erstellen (Paket: "corrplot"), hierzu habe ich im Anhang einen Beispieldatensatz und ein Foto, wie es am Ende aussehen soll. Meinem Datensatz liegen acht Varianten zugrunde (Pauletta:30, Pauletta:45, Pauletta:60, ...
von Dafmen
Mo Nov 25, 2019 6:12 pm
Forum: Allgemeines zu R
Thema: NA ignorieren
Antworten: 9
Zugriffe: 326

Re: NA ignorieren

Ich habe jetzt nochmal nachgeschaut. In "tapply" kann man "na.rm=TRUE" zielführend eingeben. Jedoch ist die Datenausgabe eine gänzlich andere. ###Ausgangscode ave(dataset$Messung2,dataset$B_1,FUN=mean) ###mit tapply tapply(dataset$Messung2,dataset$B_1,mean,na.rm=TRUE) Tapply gibt praktisch für jeden...
von Dafmen
So Nov 24, 2019 6:07 pm
Forum: Allgemeines zu R
Thema: NA ignorieren
Antworten: 9
Zugriffe: 326

Re: NA ignorieren

Ich muss gestehen, dass ich Dein Problem nur neben meiner eigentlichen Arbeit her gelöst habe, ohne genau zu durchdringen, was Du da eigentlich machst. Deshalb fällt es mir nun schwer, eine garantiert richtige Lösung vorzuschlagen. Wenn es nur um die reine Länge des Vektors geht, könnte man einfach...
von Dafmen
So Nov 24, 2019 4:37 pm
Forum: Allgemeines zu R
Thema: NA ignorieren
Antworten: 9
Zugriffe: 326

Re: NA ignorieren

Danke für die Antwort, leider hat das Output ledigleich einen Umfang von 31 Werten, statt 32. Ich brauche zwingend 32 in unveränderter Reihenfolge. Zu jeder Faktorkombination (z.B. "Pauletta 30") gibt es vier Messwerte. Wenn, bedingt durch den fehlenden Wert, lediglich drei Messwerte bei der Berechn...
von Dafmen
So Nov 24, 2019 12:29 pm
Forum: Allgemeines zu R
Thema: NA ignorieren
Antworten: 9
Zugriffe: 326

Re: NA ignorieren

Sorry, ich musste meinen Datensatz etwas abändern, deswegen stimmten die Spaltennamen nicht. So sollte es passen Messung2_Block1 <- ave(dataset$Messung2,dataset$B_1,na.rm=TRUE,FUN=mean) Messung2_Var <- ave(dataset$Messung2, dataset$F_1, na.rm=TRUE,FUN=mean) Messung2_B1 <- dataset$Messung2 - Messung2...
von Dafmen
So Nov 24, 2019 12:28 am
Forum: Allgemeines zu R
Thema: NA ignorieren
Antworten: 9
Zugriffe: 326

NA ignorieren

Guten Abend, es hat sich ergeben das einige Werte des Datensatzes noch vor dem einlesen in R gelöscht werden mussten (ein Wert im angehängten Beispieldatensatz fehlt). Mein Ziel ist, dass die fehlenden Werte nicht weiter beachtet werden und sich, in diesem zweifaktoriellen Versuch mit vier Wiederhol...
von Dafmen
Sa Nov 23, 2019 12:18 pm
Forum: Grafik
Thema: ggplot (barplot) & Tukey-Test
Antworten: 4
Zugriffe: 748

Re: ggplot (barplot) & Tukey-Test

Hallo,

auch wen es nicht mein Thread ist, hat mir deine Lösung sehr geholfen. Die Adaption auf meinen Datensatz funktionierte tadellos.
Perfekt.

Danke und Gruß,
Sebastian
von Dafmen
Mi Nov 13, 2019 4:14 pm
Forum: Allgemeines zu R
Thema: Werte zweier Spalten zusammenführen
Antworten: 5
Zugriffe: 168

Re: Werte zweier Spalten zusammenführen

oder dataset %>% dabest(F12, LAI2, idx = list(paste0("Pauletta:", c(30,45,60,90)), paste0("BTS:", c(30,45,60,90))), paired = FALSE) Perfekt, danke! Das ist genau das, was ich gesucht habe. Danke vielmals und Gruß, Sebastian
von Dafmen
Mi Nov 13, 2019 9:46 am
Forum: Allgemeines zu R
Thema: Werte zweier Spalten zusammenführen
Antworten: 5
Zugriffe: 168

Re: Werte zweier Spalten zusammenführen

Nachtrag: Folgender Code kombiniert die beiden Faktoren wie ich es brauche (einziger Nachteil: man sieht den ":" zwischen beiden Faktoren) dataset$F_1:dataset$F_2 Ich hab das jetzt wie folgt in den Befehl eingegeben: both <- dataset %>% dabest(dataset$F_1:dataset$F_2,LAI2, idx = list(c("Pauletta:45"...