Die Suche ergab 28 Treffer

von knuffikatze
Mo Jan 21, 2019 12:49 pm
Forum: Maschinelles Lernen
Thema: Random Forest für Transaktionsdaten
Antworten: 7
Zugriffe: 865

Re: Random Forest für Transaktionsdaten

Hallo, vielen Dank für eure Antworten. Ich kann die Transaktionen nicht pro Kunde aufsummieren, da es noch um eine zeitliche Ebene geht und auch die Artikelauswahl wichtig ist. @consuli "Die IDs könnten entweder erklärende Variable des Modells sein." Wie kann ich denn in einen random forest die erkl...
von knuffikatze
Do Jan 17, 2019 1:23 pm
Forum: Maschinelles Lernen
Thema: Random Forest für Transaktionsdaten
Antworten: 7
Zugriffe: 865

Re: Random Forest für Transaktionsdaten

Hallo, ich versuche mal die Frage etwas besser zu formulieren: Ich würde gerne anhand von Random Forest z.B. den Umsatz eines Kundens in einem Restaurant in einem bestimmten Zeitraum vorhersagen. Hierzu liegen mir Transaktionsdaten in der folgenden Struktur vor: Classes ‘data.table’ and 'data.frame'...
von knuffikatze
Do Jan 17, 2019 11:44 am
Forum: Maschinelles Lernen
Thema: Random Forest für Transaktionsdaten
Antworten: 7
Zugriffe: 865

Random Forest für Transaktionsdaten

Hallo Ihr Lieben, ich versuche gerade Kaufwahrscheinlichkeiten für unsere Kunden zu prognostizieren. Die soll gut mit einem randomForest() funktionieren. Jedoch bin ich mir unsicher, wie ich diese Daten in der Modell bekomme. Vielleicht ist das ja auch etwas ganz einfaches. Meine Daten sind so aufge...
von knuffikatze
Do Dez 20, 2018 4:03 pm
Forum: Regressionsmodelle
Thema: Kaufverhaltenbasierte Kundensegmente erstellen
Antworten: 2
Zugriffe: 151

Kaufverhaltenbasierte Kundensegmente erstellen

Hallo ihr Lieben, ich komme mal wieder nicht weiter. Ich würde gerne Kundensegmente erstellen, die sich im Kaufverhalten ähneln. Hierzu habe ich bis jetzt die kmean() Funktion gefunden. Damit bekomme ich auch wunderschöne Cluster, nur leider weiß ich nicht mit welchen Variablen ich diese erstellen s...
von knuffikatze
Mi Okt 17, 2018 1:27 pm
Forum: Grafik
Thema: Reporting mit R
Antworten: 5
Zugriffe: 379

Re: Reporting mit R

Hallo,

vielen Dank für die schnellen Antworten. Kann ich knittr denn auch ohne R Studio benutzen?

Danke.
von knuffikatze
Mi Okt 17, 2018 11:38 am
Forum: Grafik
Thema: Reporting mit R
Antworten: 5
Zugriffe: 379

Reporting mit R

Hallo zusammen, ich habe in R ein paar Tabellen und Grafiken erstellt, die ich jetzt in einen Report packen möchte. Hierzu wäre es hilfreich, wenn diese Grafiken Überschriften bekommen und einigermaßen schön formatiert sind. Das ganze soll dann in eine PDF Datei sein. Wie erstelle ich sowas in R am ...
von knuffikatze
Mi Mär 28, 2018 11:50 am
Forum: Multivariate Analysemethoden
Thema: mulivariate Modellierung
Antworten: 15
Zugriffe: 1259

Re: mulivariate Modellierung

Hallo, ich habe noch eine Frage. Mein Modell gibt mir für Postleitzahlen, die sich in kurzer Entfernung zum Markt befinden, relativ gute Werte aus. Das Problem ist nun, das bei längeren Fahrzeiten die Werte vom Modell viel zu hoch geschätzt werden. reg.gam <-gam(Mean_Sls_estimate_PHH ~ s(Fahrzeit)+s...
von knuffikatze
Di Mär 27, 2018 5:14 pm
Forum: Multivariate Analysemethoden
Thema: mulivariate Modellierung
Antworten: 15
Zugriffe: 1259

Re: mulivariate Modellierung

Den habe ich natürlich auch Vorliegen. Ich habe diesen bis jetzt noch nicht ins Modell eingepflegt, da auch dieser in Gebieten, wo wir Prospekte verteilen, deutlich höher ist. Es wäre halt sehr hilfreich anhand von Bevölkerungsstrukturen und Fahrzeiten Potentiale für Werbeumsätze zu bestimmen. Hast ...
von knuffikatze
Di Mär 27, 2018 4:32 pm
Forum: Multivariate Analysemethoden
Thema: mulivariate Modellierung
Antworten: 15
Zugriffe: 1259

Re: mulivariate Modellierung

Als Werbeumsatz bezeichne ich den Umsatz, der mit den Artikeln aus der Werbung generiert worden ist.
von knuffikatze
Di Mär 27, 2018 3:05 pm
Forum: Multivariate Analysemethoden
Thema: mulivariate Modellierung
Antworten: 15
Zugriffe: 1259

Re: mulivariate Modellierung

Hallo, ich habe nun die GAM Variante ausprobiert. Schon mal vielen Dank dafür. Mit dem Befehl gam.check(reg.gam) komme ich zu der angefügten Abbildung. Hier zeigt sich wieder das gleiche Bild. Die geschätzten Werte passen nicht zu den eigentlichen Werten. Habt ihr noch ne Idee, was man hier anpassen...