Die Suche ergab 21 Treffer

von Kalypso
Fr Jan 05, 2018 6:54 am
Forum: Neuigkeiten
Thema: neue Version von R
Antworten: 5
Zugriffe: 1132

Re: neue Version von R

mal ne Nebenfrage zu R gibt es so etwas wie eine OPDV-Zertifizierung oder Freigabe? OPDV-Freigaben für Softwarehersteller sind so etwas wie die „Ordnungsmäßigkeit und Prüfung der Datenverarbeitung“ (OPDV) für die Formulierung von Standards. In diesen wird gefordert, dass die zum Einsatz gebrachte So...
von Kalypso
Do Jan 04, 2018 6:56 am
Forum: Funktionen und Pakete
Thema: Error in if (STATUS != 0) { : argument is of length zero
Antworten: 4
Zugriffe: 159

Re: Error in if (STATUS != 0) { : argument is of length zero

Hallo jogo, sorry, die Feiertage... , wünsche noch ein gutes neues Jahr! die Ursprüngliche Tabelle hatte 265 Spalten, davon habe ich gesprochen. Von dieser habe ich solange Spalten (von links dann von rechts) Spalten gelöscht um den Fehler zu finden.... Meiner Meinung nach hängt es an dem Solver > g...
von Kalypso
Fr Dez 15, 2017 11:26 pm
Forum: Funktionen und Pakete
Thema: Error in if (STATUS != 0) { : argument is of length zero
Antworten: 4
Zugriffe: 159

Re: Error in if (STATUS != 0) { : argument is of length zero

so würde das normalerweise aussehen: install.packages(c("cluster","mvoutlier","pastecs","fPortfolio"), repos = "http://cran.r-project.org") > manager.RET@format [1] "%Y-%m-%d" > manager.RET@FinCenter [1] "GMT" > c(start(manager.RET), end(manager.RET)) GMT [1] [2016-12-01] [2017-12-08] > manager.RET@...
von Kalypso
Fr Dez 15, 2017 12:18 am
Forum: Funktionen und Pakete
Thema: Error in if (STATUS != 0) { : argument is of length zero
Antworten: 4
Zugriffe: 159

Error in if (STATUS != 0) { : argument is of length zero

Ich muss erst mal das Problem beschreiben, wann es und unter welchen Umständen das auftritt. Grundsätzlich programiere ich ja nichts (also keine Schleifen etc.) sondern verwende aus vorhandenen Paketen vorhandene Funktionen! Wenn ich einen Datensatz mit 265 Spalten hochlade und diesen mit der Funkti...
von Kalypso
Do Dez 14, 2017 11:57 pm
Forum: Multivariate Analysemethoden
Thema: Einführung in die Clusteranalyse
Antworten: 4
Zugriffe: 781

Re: Einführung in die Clusteranalyse

Hallo Edi, "Kann bei kmeans passieren, da der Anfang zufällig bestimmt wird." vielen Dank, dass hat schon mal geholfen, ist logisch und das wusste ich nicht aber erklärt das. "Bitte bei fragen immer ein reproduzierbares Minimalbeispiel angeben." Bezüglich dem reproduzierbaren Beispiel habe ich doch ...
von Kalypso
So Dez 10, 2017 12:03 pm
Forum: Multivariate Analysemethoden
Thema: Einführung in die Clusteranalyse
Antworten: 4
Zugriffe: 781

Re: Einführung in die Clusteranalyse

Hallo, eine Frage zur Clusteranalyse. Ist das Ergebnis des Clusterns normal, wenn ich immer wieder die gleichen Daten nehme und das Clustern durchführe, dass dann die geclusterten Gruppen immer wieder unterschiedlich ausfallen und gewichtet sind? Und welchen Nutzen hat dann das Verfahren? Gibt es be...
von Kalypso
Sa Okt 21, 2017 5:09 pm
Forum: Allgemeines zu R
Thema: Datenimport
Antworten: 17
Zugriffe: 771

Re: Datenimport

Ich habs. es hat zwar lange gedauert aber ich habs. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: also edi, mit deinem Ansatz hab ichs allerdings nicht geschafft. Im übrigen der Fehlerhinweis mit maximale Zahl von DLLs erreicht... hatte etwas damit zu tun, dass ich zuviele Packete in R aktiv hat...
von Kalypso
Sa Okt 14, 2017 7:11 am
Forum: Allgemeines zu R
Thema: Datenimport
Antworten: 17
Zugriffe: 771

Re: Datenimport

ehrlich gesagt komme ich gar nicht so weit. Die Probleme treten schon auf wenn ich einzelne Packete laden will. Zwischenzeitlich habe ich r deinstalliert und alles wieder geladen, auch vieles einzeln, das Dumme ist nur die Fehler sind geblieben: a) Internet Routinen können nicht geladen werden da ha...
von Kalypso
Do Okt 12, 2017 10:48 pm
Forum: Allgemeines zu R
Thema: Datenimport
Antworten: 17
Zugriffe: 771

Re: Datenimport

Hallo EDi, ich quäle mich schon seit Tagen damit zu df <- read_excel(tmp, col_types = c('date', rep('numeric', 661))) str(df) # looks much better... woher kommen die "661" und das "_", hat das bei Dir funktioniert? > ## download file > tmp <- tempfile(fileext = '.xlsx') > download.file('http://forum...
von Kalypso
Mo Okt 09, 2017 6:38 pm
Forum: Allgemeines zu R
Thema: Datenimport
Antworten: 17
Zugriffe: 771

Re: Datenimport

@EDi, hi, eigentlich kann man aus der Größe einer Datei nicht die Notwendigkeit einer Datenbanklösung schließen, die hat andere Funktionen. ich hab mich mit dem Packet auseinander gesetzt, leider bin ich nicht schlau geworden: > read_excel("SUP_USD_Vorbereitung csv_teil1.xlsx", col_names = TRUE, col...