Die Suche ergab 205 Treffer

von consuli
Di Mai 22, 2018 11:53 am
Forum: Off Topic
Thema: Statistiker/ Data-Scientist Lohngefälle von International nach Deutschland
Antworten: 10
Zugriffe: 60

Re: Statistiker/ Data-Scientist Lohngefälle von International nach Deutschland

Es gibt aber auch andere Statistiker/ Data-Scientist Jobs, die im nahen Ausland rund 2 bis 3 Mal so hoch dotiert sind, wie in Deutschland. Z.B. der hier:

Machine Learning Researcher (Times Series/ Deep Learning in Financial Market, 80'000 bis 150'000 £)

Consuli
von consuli
Di Mai 22, 2018 11:12 am
Forum: Off Topic
Thema: Statistiker/ Data-Scientist Lohngefälle von International nach Deutschland
Antworten: 10
Zugriffe: 60

Re: Statistiker/ Data-Scientist Lohngefälle von International nach Deutschland

Aber interessant ist ne 1/4 Million pro Jahr trotzdem, oder nicht? Nur damit keine falschen Vorstellungen aufkommen, wie leicht man als Data-Scientist im Ausland eine 1/4 Million pro Jahr verdient. Ein Chief Data-Scientist oder Chief-Pricing-Aktuar einer Verischerung muss in etwa folgendes leisten: ...
von consuli
Mo Mai 21, 2018 11:46 pm
Forum: Off Topic
Thema: Statistiker/ Data-Scientist Lohngefälle von International nach Deutschland
Antworten: 10
Zugriffe: 60

Re: Statistiker/ Data-Scientist Lohngefälle von International nach Deutschland

Aber falls jemand damnächst sich irgendwo bewirbt, kann er ja mal die 250k ins Rennen werfen und berichten... Wie gesagt, nur bei Chief-Pricing-Aktuaren von Global-Versicherungsplayern (in USA, UK, CH) und Trading-Algorithmen-Designern bei Fonds und Großbanken (in USA, UK, CH) gibt es so viel. Beim...
von consuli
Mo Mai 21, 2018 11:21 pm
Forum: Off Topic
Thema: Statistiker/ Data-Scientist Lohngefälle von International nach Deutschland
Antworten: 10
Zugriffe: 60

Re: Statistiker/ Data-Scientist Lohngefälle von International nach Deutschland

Auch muss man in den USA sicher berücksichtigen, dass die Leute Ihre sauteuren Studiengebühren zurückzahlen müssen, wo unsere Universitäten überwiegend kostenlos sind. Ich glaube, das ist einer der Gründe. Wenn man das Studium selbst vorfinanzieren muss, hat man weniger Interesse an einem schwierig...
von consuli
Mo Mai 21, 2018 5:07 pm
Forum: Off Topic
Thema: Statistiker/ Data-Scientist Lohngefälle von International nach Deutschland
Antworten: 10
Zugriffe: 60

Re: Statistiker/ Data-Scientist Lohngefälle von International nach Deutschland

Nach der OECD Kaufkraftparitäten-Tabelle betragen die Lebenshaltungskosten in den USA 98% derjenigen in Deutschland (insgesamt 2% günstiger). Es mag durchaus sein, dass einzelne Güter (Internet) teurer sind, und andere dafür günstiger. Aber der Gesamtwarenkorb der Statistik kostet in den USA 98% des...
von consuli
Mo Mai 21, 2018 1:09 pm
Forum: Off Topic
Thema: Statistiker/ Data-Scientist Lohngefälle von International nach Deutschland
Antworten: 10
Zugriffe: 60

Statistiker/ Data-Scientist Lohngefälle von International nach Deutschland

Mir ist schon vor geraumer Zeit aufgefallen, dass Statistiker, die neuerdings Data-Scientist heißen, International viel mehr verdienen als in Deutschland. Z.B. bietet eine (kleine?) amerikanische Versicherung in Wiskonsin, USA, für die Position eines Chief Data Scientists 105''000 bis 175'000 USD im...
von consuli
Sa Mai 19, 2018 10:05 pm
Forum: Funktionen und Pakete
Thema: Archetypen Analyse Speicherproblem
Antworten: 5
Zugriffe: 117

Re: Archetypen Analyse Speicherproblem

Du kannst das Zwischenspeichern (auf die Platte) direkt in R machen. Oder via Rscript in bash. Du könntest Dir auch ein Samsung NVMe SSD kaufen und es mit dem Paket bigmemory RAM-like benutzen. Aber eigentlich glaube ich eher, Du hast einen speicherfressenden Fehler in Deinem Code. Dies geschiet au...
von consuli
Mi Mai 16, 2018 6:23 pm
Forum: Allgemeines zu R
Thema: SPD Engine
Antworten: 6
Zugriffe: 156

Re: SPD Engine

Du solltest den Zugriff auf die SPDE- Datei in einem SAS Forum abklären.

Consuli
von consuli
Do Mai 10, 2018 11:35 am
Forum: Maschinelles Lernen
Thema: Gradientenabstiegsverfahren
Antworten: 3
Zugriffe: 189

Re: Gradientenabstiegsverfahren

Ups, der Zusammenzug von "Gradientenverfahren" und "Verfahren des steilsten Abstiegs" zu "Gradientenabstiegsverfahren" hätte glatt auch von mir kommen können. Die meisten praktischen Optimierungen sind doch Minimierungen von Kosten, Energie- und anderen Ressourcenverbräuchen, oder nicht?

Consuli
von consuli
Do Mai 10, 2018 10:46 am
Forum: Veranstaltungen
Thema: Amazon AWS Summits
Antworten: 3
Zugriffe: 172

Re: Amazon AWS Summits

Biste da auch drin?

Consuli