Die Suche ergab 723 Treffer

von bigben
Di Feb 19, 2019 2:17 pm
Forum: Allgemeines zu R
Thema: Zeilen mit bestimmtem Monat aus Dataframe auslesen
Antworten: 6
Zugriffe: 48

Re: Zeilen mit bestimmtem Monat aus Dataframe auslesen

Hallo Dodo,

Was ist das 5. und was das 8. Zeichen in der Zeichenfolge "2015-06-30"?

Was passiert bei

Code: Alles auswählen

substr("2015-06-30", 1, 5)
substr("2015-06-30", 3, 4)
LG,
Bernhard
von bigben
Do Feb 07, 2019 4:26 pm
Forum: Allgemeines zu R
Thema: werte aus for-schleife speichern
Antworten: 20
Zugriffe: 1150

Re: werte aus for-schleife speichern

Warum muss es ODS sein? OpenOffice kann doch bestimmt die Datei lesen, die Du da hast.
Ansonsten https://cran.r-project.org/web/packages ... index.html

LG,
Bernhard
von bigben
Mi Feb 06, 2019 4:24 pm
Forum: Allgemeines zu R
Thema: werte aus for-schleife speichern
Antworten: 20
Zugriffe: 1150

Re: werte aus for-schleife speichern

jogo hat geschrieben:
Mi Feb 06, 2019 4:18 pm
Ich bin regelrecht am verzweifeln
DarkwingDuck sagt: "Verzweifelte Situationen erfordernverzweifelte Maßnahmen"
Mehr zum Thema Verzweiflung im Statistikforum findet sich im Nachbarforum: http://www.statistik-forum.de/nutzung-d ... t8026.html
von bigben
Mi Feb 06, 2019 4:20 pm
Forum: Multivariate Analysemethoden
Thema: metafor: Univariate Metaanalyse
Antworten: 1
Zugriffe: 30

Re: metafor: Univariate Metaanalyse

Hi, ich bin sicher kein Held in Metanalysen, aber hier verstehe ich schon die Frage nicht. Nachdem ich mir aus der Threadüberschrift herausgeholt habe, um welches Paket es geht, lese ich Ich glaube, dass ich die im RStudio-Skript vorgegebene Variable tol mit maximaler Größe von 10xe^7 vorgegeben ist...
von bigben
Mi Feb 06, 2019 4:07 pm
Forum: Allgemeines zu R
Thema: werte aus for-schleife speichern
Antworten: 20
Zugriffe: 1150

Re: werte aus for-schleife speichern

Erstens das da nochmal: http://forum.r-statistik.de/viewtopic.php?f=20&t=30 LG, Bernhard Du schreibst halt bei jedem Schleifendurchlauf eine neue Datei und überschreibst damit die alten Daten. Ansatz Nummer 1 wäre, mit einem der im oben verlinkten Thread zitierten Mittel die Daten aufzuheben. Zweite...
von bigben
Mo Feb 04, 2019 8:25 am
Forum: Allgemeines zu R
Thema: Mittelwert berechnen
Antworten: 7
Zugriffe: 110

Re: Mittelwert berechnen

kannst du in RStudio (was ich dir unbedingt empfehle, falls du es noch nicht nutzt) ?Funktionsname , also beispielsweise ?rowMeans eingeben. Im Grundsatz empfehle ich auch RStudio - tatsächlich wäre eine Grundvertrautheit mit R jetzt aber eiliger zu erarbeiten als zusätzlich auch noch RStudio zu le...
von bigben
Fr Feb 01, 2019 11:25 pm
Forum: Multivariate Analysemethoden
Thema: Zerlegung eines multiplen Signals in seine Bestandteile
Antworten: 16
Zugriffe: 279

Re: Zerlegung eines multiplen Signals in seine Bestandteile

Ich hab gerade auf die Uhr geguckt und es ist gerade 2019: "Richtige" und "falsche" Kurven erkennt man jetzt eigentlich mit Deep Learning. Kann die Unterscheidung nicht ein CNN machen?
von bigben
Fr Feb 01, 2019 1:29 pm
Forum: Multivariate Analysemethoden
Thema: Zerlegung eines multiplen Signals in seine Bestandteile
Antworten: 16
Zugriffe: 279

Re: Zerlegung eines multiplen Signals in seine Bestandteile

Dann vervielfache ich einfach die gezählten singulären Amplituden in ihrer Anzahl, so dass das kumulierte Volt-Integral der abgelehnten Multi-Signal-Amplituden genau ausgeglichen wird. Denn ich kann ja davon ausgehen, dass singuläre Partikelevents in multiplen Partikelevents genau in der gleichen H...
von bigben
Fr Feb 01, 2019 9:09 am
Forum: Multivariate Analysemethoden
Thema: Zerlegung eines multiplen Signals in seine Bestandteile
Antworten: 16
Zugriffe: 279

Re: Zerlegung eines multiplen Signals in seine Bestandteile

Die selbe logik sollte auch auf andere Verteilungen anwendbar sein (aber vermutlich schwerer lösen?). Da fällt mir ein, dass ich immer mal lesen wollte, was es mit Wavelets auf sich hat, aber nie dazu gekommen bin. Ob da noch verallgemeinersungspotenzial auf weitere Kurvenformen drin steckt? Sorry,...
von bigben
Do Jan 31, 2019 3:56 pm
Forum: Multivariate Analysemethoden
Thema: Zerlegung eines multiplen Signals in seine Bestandteile
Antworten: 16
Zugriffe: 279

Re: Zerlegung eines multiplen Signals in seine Bestandteile

Statistiker heißt eben nicht nur schnelle Autos, reichlich willige Frauen und wilde Parties. Manchmal muss man dafür halt auch was arbeiten...