Die Suche ergab 1016 Treffer

von bigben
Fr Okt 11, 2019 6:30 pm
Forum: Statistik mit R
Thema: Schleife zur Log Berechnung
Antworten: 4
Zugriffe: 61

Re: Schleife zur Log Berechnung

Schlusskurse <- LVMH$Close Erträge <- for(i in 1:(length(Schlusskurse-1))){ + print(log(i)-log(i-1)) + } Leider komme ich nicht auf die gewünschten Ergebnisse, da zum Beispiel keine negativen Ergebnisse dargestellt werden, obwohl der Kurs von einem auf dem anderen Tag fällt. Hallo, in Deinem Code-V...
von bigben
Fr Okt 11, 2019 3:04 pm
Forum: Off Topic
Thema: Zwergenaufstand bei StackExchange?
Antworten: 4
Zugriffe: 313

Re: Zwergenaufstand bei StackExchange?

Nächste Runde: https://meta.stackexchange.com/questions/334551/an-apology-to-our-community-and-next-steps
von bigben
Fr Okt 11, 2019 2:31 pm
Forum: Allgemeines zu R
Thema: Werte von mehreren Tabellen multiplizieren
Antworten: 17
Zugriffe: 162

Re: Werte von mehreren Tabellen multiplizieren

Hallo ademi, bitte mach für neue Fragen einen neuen Thread auf, sonst wird das so schwer lesbar und auffindbar, wenn jemand anderes in Zukunft ähnliche Fragen hat. bei % kann man es als Zahl und nicht als % abbilden, und wie geht man bei $ oder € vor? Ich verstehe die Frage leider nicht. Vielleicht ...
von bigben
Fr Okt 11, 2019 1:54 pm
Forum: Statistik mit R
Thema: Schleife zur Log Berechnung
Antworten: 4
Zugriffe: 61

Re: Schleife zur Log Berechnung

Hallo und willkommen im Forum!

Bitte lies http://forum.r-statistik.de/viewtopic.php?f=20&t=35

Ein erster Tipp weil's Dein erster Post ist:

Code: Alles auswählen

a <- c(1,2,3,3,4,4,4,4,4,4,5,5,5,6,7,8,8)
for(i in 1:(length(a)-1)){
  cat(a[i+1])
  cat(";")
}
LG,
Bernhard
von bigben
Fr Okt 11, 2019 11:26 am
Forum: Allgemeines zu R
Thema: Werte von mehreren Tabellen multiplizieren
Antworten: 17
Zugriffe: 162

Re: Werte von mehreren Tabellen multiplizieren

Das setzt halt alles voraus, dass die Reihenfolgen in beiden Dateien wirklich gleich sind. Falls das unsicher wäre, solltest Du statt cbind lieber merge verwenden.

LG,
Bernhard
von bigben
Fr Okt 11, 2019 9:27 am
Forum: Allgemeines zu R
Thema: Werte von mehreren Tabellen multiplizieren
Antworten: 17
Zugriffe: 162

Re: Werte von mehreren Tabellen multiplizieren

So geht es beispielsweise cbind() engine <- read.csv("http://forum.r-statistik.de/download/file.php?id=724") fleet <- read.csv("http://forum.r-statistik.de/download/file.php?id=723", row.names=1) aggregate(fleet, list(engine$kW), mean) So geht es mit cbind , wenn Du nur einen Teil des Dataframes übe...
von bigben
Do Okt 10, 2019 5:44 pm
Forum: Allgemeines zu R
Thema: Werte von mehreren Tabellen multiplizieren
Antworten: 17
Zugriffe: 162

Re: Werte von mehreren Tabellen multiplizieren

Du könntest entweder die zweite Spalte kW löschen nach dem aggregieren oder das cbind weglassen und aggregate die Daten von vor dem cbind übergeben oder als erstes Argument nicht alle sondern nur die relevanten Spalten übergeben. Wenn Du ein lauffähiges komplettes Minimalbeispiel postest, mache ich ...
von bigben
Do Okt 10, 2019 3:02 pm
Forum: Allgemeines zu R
Thema: Werte von mehreren Tabellen multiplizieren
Antworten: 17
Zugriffe: 162

Re: Werte von mehreren Tabellen multiplizieren

Hallo ademi, über Fehlermeldungen lässt sich nur sprechen, wenn man den genauen Aufruf der Funktion kennt. Poste bitte eine kleine csv-Datei und das genaue Kommando, mit dem der Fehler entsteht sowie die genaue und vollständige Fehlermeldung. Die Funktion read.csv und read.table sind übrigens weitge...
von bigben
Do Okt 10, 2019 2:52 pm
Forum: Statistik mit R
Thema: z-Transformation für eine variable Anzahl von Indikatoren
Antworten: 2
Zugriffe: 57

Re: z-Transformation für eine variable Anzahl von Indikatoren

Hallo Jörg, Kennst Du die Funktion cut() :?: wir sind uns natürlich sofort einig, dass dieses case_when -Monster aus dplyr in dieser Form schrecklich ist. Insbesondere die Häufung von langen Variablennamen bietet Unmengen Versteckmöglichkeiten für Tippfehler. Die von Dir vorgeschlagene Funktion cut ...
von bigben
Do Okt 10, 2019 2:26 pm
Forum: Allgemeines zu R
Thema: Werte von mehreren Tabellen multiplizieren
Antworten: 17
Zugriffe: 162

Re: Werte von mehreren Tabellen multiplizieren

Hallo ademi, R kennt Zeilennamen als eigene Entität. Du brauchst keine Spalte mit Eigennamen einzufügen. OBen hatte ich folgendes gepostet: Tabelle1 <- read.table(row.names = 1, header=TRUE, text="Name 2019 2020 2021 2022 Mercedes 897 365 438 967 Opel 582 785 213 561 Fiat 12 46 37 75 BMW 83 98 43 37...