Entwicklung Marktkapitalisierung

Allgemeine Statistik mit R, die Test-Methode ist noch nicht bekannt, ich habe noch keinen Plan!

Moderatoren: EDi, jogo

Antworten
Bob
Beiträge: 2
Registriert: So Apr 15, 2018 9:52 pm

Entwicklung Marktkapitalisierung

Beitrag von Bob » So Apr 15, 2018 10:03 pm

Hallo zusammen,

ich muss eine Analyse in R zur Marktkapitalisierung vornehmen und habe hierzu eine Fragen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. :geek:

Folgende Daten liegen vor:
Marktkapitalisierung über 10 Jahre
Unternehmen zahlt Dividende ja/nein also 1/0

Meine Hypothese: Der Unternehmenswert (Marktkapitalisierung) von Unternehmen die keine Dividende bezahlen steigt stärker an als umgekehrt.

Mit welchem Verfahren kann ich das auswerten?

Ich habe zuerst an Panelanalyse gedacht hier wird jedoch nur auf Abhängigkeiten getestet oder geht das hier auch?

Vielen Dank für eure Hilfe!!!!

jogo
Beiträge: 616
Registriert: Fr Okt 07, 2016 8:25 am

Re: Entwicklung Marktkapitalisierung

Beitrag von jogo » Mo Apr 16, 2018 2:11 pm

Hallo Bob,

willkommen im Forum!
Kannst Du bitte die Struktur Deines Dataframes zeigen?

Code: Alles auswählen

str(DeinDataframe)
Ist eine Variable dabei, die als Maß für den Anstieg des Unternehmenswertes dient?

Gruß, Jörg

Bob
Beiträge: 2
Registriert: So Apr 15, 2018 9:52 pm

Re: Entwicklung Marktkapitalisierung

Beitrag von Bob » Mo Apr 16, 2018 5:13 pm

Hallo Jörg,

schonmal vorab vielen Dank für deine Zeit & Hilfe!
Da ich mit der Datensatzerstellung noch nicht fertig bin, hier ein Beispiel:

> str(Datensatz)
'data.frame': 50 obs. of 4 variables:
$ Unternehmen : Factor w/ 5 levels "ADIDAS AG","ALLIANZ SE",..: 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 ...
$ Jahr : int 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 ...
$ Marktkapitalisierung: int 20000 20001 20002 20003 20004 20005 20006 20007 20008 20009 ...
$ Dividende : int 0 0 0 0 0 0 0 1 1 1 ...

Die Marktkapitalisierung an sich ist dabei, jedoch nicht der errechnete Anstieg in %. Aber das sollte ja kein Hindernis sein.

Wichtig ist, die Unternehmen schütten ja nicht immer eine Dividende aus, das macht es dann in meinen Augen noch komplizierter.

Viele Grüße

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast