Häufigkeitsverteilung berechnen

Allgemeine Statistik mit R, die Test-Methode ist noch nicht bekannt, ich habe noch keinen Plan!

Moderatoren: EDi, jogo

Antworten
Steini
Beiträge: 1
Registriert: Fr Nov 16, 2018 7:40 pm

Häufigkeitsverteilung berechnen

Beitrag von Steini » Fr Nov 16, 2018 7:57 pm

Hallo allerseits,

ich habe ein Problem, für das ich keine Lösung finde, vielleicht könnt ihr mir da ja helfen?!

Und zwar habe ich eine Tabelle, die mir die Häufigkeitsverteilung für diverse Einkommensklassen in 1000er Schritten und den Median angibt. Mein Ziel ist es, für meine simulierte Bevölkerung zufällig mit den Häufigkeitsverteilungen aus dieser Tabelle eine Einkommensklasse zuzuweisen. Das an sich ist kein großes Problem, das würde ich auch hinbekommen.
Mein Problem ist vielmehr, dass ich hierbei keinerlei Kontrolle habe, dass z.B. nicht meine ganzen jungen Individuen die hohen Gehälter bekommen. Generell verdienen ältere Individuen ja mehr als jüngere, was sich auch im Median für meine Altersklassen <=29, 30-49, >=50 (5036, 6705, 7264) ausdrückt. Das Problem ist, dass die Tabelle, aus der ich den Median für meine Altersklassen habe, keine Häufigkeitsverteilung sondern nur den Median beinhaltet und die Tabelle, die die Häufigkeitsverteilung beinhaltet nicht nach Altersklassen unterteilt ist.

An bessere Daten komm ich leider nicht ran - mein Betreuer meinte daraufhin, ich könnte ja einfach annehmen, dass die Verteilung in den Altersklassen exakt so ist, wie in meiner Grundgesamtheit, d.h. die Kurve meiner Häufigkeitsverteilung bleibt genau gleich, ich hab z.b. für die junge Altersklasse aber einen geringeren Median. Kann ich nur mit diesen Informationen - mit der Häufigkeitsverteilung und den altersspezifischen Medianen - einen Algorithmus schreiben, der jedem Individuum je nach Alter eine Einkommensklasse zuweist? Statistik ist leider schon ein ganzes Weilchen her bei mir und außer die Kurve gleich zu lassen und die Einkommensklassen dem Verhältnis der Mediane entsprechend zu skalieren fällt mir leider nichts ein.. (und dieser Gedankengang erscheint mir doch sehr problematisch...)

Hoffe, mein Problem ist nachvollziehbar, kann das nicht so gut beschreiben...

Grüße
Steini

jogo
Beiträge: 1021
Registriert: Fr Okt 07, 2016 8:25 am

Re: Häufigkeitsverteilung berechnen

Beitrag von jogo » Fr Nov 16, 2018 8:37 pm

Hallo Steini,

willkommen im Forum!
Es sieht aber so aus, als ob Du das falsche Forum erwischt hast ...
Bisher hat Deine Frage nicht mit R zu tun. Falls Deine Frage doch etwas mit R zu tun hat, zeige uns das bitte (Code, Daten).

Gruß, Jörg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast