Epidemiemodelle mit R?

Methoden der Zeitreihenanalyse
ruedi_br
Beiträge: 96
Registriert: Do Mär 01, 2018 3:53 pm

Re: Epidemiemodelle mit R?

Beitrag von ruedi_br »

Und hier bei ntv eine graphische Auswertung: https://www.n-tv.de/panorama/Wie-sich-d ... 48303.html
Grüße
Ruedi
fortune(111)

bigben
Beiträge: 1431
Registriert: Mi Okt 12, 2016 9:09 am

Re: Epidemiemodelle mit R?

Beitrag von bigben »

Ich weiß ja nicht, wie sehr das Thema consuli noch am Herzen liegt, aber nachdem das nun meldepflichtig ist, sollte man Meldedaten aus Deutschland über SurvStat abfragen können: https://survstat.rki.de/Docs/SurvStat2Anleitung.pdf Scheint aber keine R API zu geben.
---
Programmiere stets so, dass die Maxime Deines Programmierstils Grundlage allgemeiner Gesetzgebung sein könnte

ruedi_br
Beiträge: 96
Registriert: Do Mär 01, 2018 3:53 pm

Re: Epidemiemodelle mit R?

Beitrag von ruedi_br »

Die ct hat gerade einen Artikel zur Corona-Modellierung verfasst: ct.de/y633 Auf die zugrundeliegende Literatur gibt es einen Verweis. Nur leider: die Programierung ist in Python :(
VG
Ruedi

Nachtrag: das SEIR-Modell ist auch in R verfügbar:
https://cran.r-project.org/web/packages ... namics.pdf oder
https://rviews.rstudio.com/2020/03/19/s ... ns-with-r/
fortune(111)

Antworten