AR- Modell

Methoden der Zeitreihenanalyse
Antworten
student94
Beiträge: 6
Registriert: Di Feb 07, 2017 12:19 pm

AR- Modell

Beitrag von student94 » Di Feb 07, 2017 12:25 pm

Hallo zusammen,
ich muss Daten über privaten Konsum herunterladen und daraus eine Veränderungsrate berechnen. Danach meinen Datensatz in Schätz-und Prognosezeitraum unterteilen und dann mit der Veränderungsrate ein AR-Modell schätzen. Dieses Modell soll dann um andere Indikatoren, zb. einer Hauptkomponente erweitert werden. Ich weiß leider nicht wie diese Vorgänge in R gemacht werden müssen, vorallem der Teil mit dem AR-Modell. Vielleicht kann mir da jemand helfen?
Vielen Dank im Vorraus!

LG :)

Benutzeravatar
EDi
Beiträge: 572
Registriert: Sa Okt 08, 2016 3:39 pm

Re: AR- Modell

Beitrag von EDi » Di Feb 07, 2017 12:28 pm

Was hast du denn schon gemacht und probiert?
Was hast du gelesen / gemacht um das Problem anzugehen?
Woran scheitert es?
Wie soll die Hilfe unserseits aussehen?
Bitte immer ein reproduzierbares Minimalbeispiel angeben. Meinungen gehören mir und geben nicht die meines Brötchengebers wieder.

Dieser Beitrag ist lizensiert unter einer CC BY 4.0 Lizenz
Bild.

student94
Beiträge: 6
Registriert: Di Feb 07, 2017 12:19 pm

Re: AR- Modell

Beitrag von student94 » Di Feb 07, 2017 12:31 pm

Ich bekomme den R-Code nicht ans Laufen für ein AR-Modell. :?:

student94
Beiträge: 6
Registriert: Di Feb 07, 2017 12:19 pm

Re: AR- Modell

Beitrag von student94 » Di Feb 07, 2017 12:33 pm

Ich habe bereits eine Hauptkomponentenanalyse durchgeführt und möchte die erste Hauptkomponente dann in mein geschätztes AR-Modell einbauen, also dasModell erweitern.
Aber ich verstehe den Befehlt dafür nicht, vielleicht kann mir den jemand erklären?

Benutzeravatar
EDi
Beiträge: 572
Registriert: Sa Okt 08, 2016 3:39 pm

Re: AR- Modell

Beitrag von EDi » Di Feb 07, 2017 4:20 pm

Wie tust du da Model fitten?
gls()? arima()? auto.arima()?

Hast du das schon gefunden und gelsen?
Bitte immer ein reproduzierbares Minimalbeispiel angeben. Meinungen gehören mir und geben nicht die meines Brötchengebers wieder.

Dieser Beitrag ist lizensiert unter einer CC BY 4.0 Lizenz
Bild.

Benutzeravatar
EDi
Beiträge: 572
Registriert: Sa Okt 08, 2016 3:39 pm

Re: AR- Modell

Beitrag von EDi » Mi Feb 08, 2017 12:16 pm

EDi hat geschrieben:
Di Feb 07, 2017 4:20 pm
Wie fittest du da Model?
gls()? arima()? auto.arima()?

Hast du das schon gefunden und gelsen?
Bitte immer ein reproduzierbares Minimalbeispiel angeben. Meinungen gehören mir und geben nicht die meines Brötchengebers wieder.

Dieser Beitrag ist lizensiert unter einer CC BY 4.0 Lizenz
Bild.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste