kompakte Übersicht

Wiederkehrende Fragen zum Forum

Moderator: EDi

Antworten
jogo
Beiträge: 452
Registriert: Fr Okt 07, 2016 8:25 am

kompakte Übersicht

Beitrag von jogo » Mi Okt 12, 2016 8:45 am

Nach meinen ersten Schritten in R ergab sich beim Programmieren immer die Frage:
Gibt es dafür nicht schon eine Funktion in R? Wenn ich wüsste, wie sie heißt, dann kann ich mir den Rest (Aufruf und Funktionsweise) in der Dokumentation anlesen. Nur wie soll ich den Namen der gesuchten Funktion herausfinden, wenn ich nur weiß, was die Funktion machen soll?
Irgendwann fand ich die verschiedenen Reference Cards zu R - das war die Lösung.

Vor einiger Zeit habe ich die “R reference card” von Tom Short übersetzt (mit freundlicher Genehmigung).
Das Original (inklusive LaTeX-Quelltext) befindet sich hier: https://cran.r-project.org/other-docs.html#english
Meine Übersetzung befindet sich hier:
http://r-statistik.de/Literatur/R-refcard.pdf
https://www.dropbox.com/s/zu51imcnnug5c ... d.pdf?dl=0

p.s.:
Inzwischen gibt es eine überarbeitete Version der “R reference card” von Tom Short, die Überarbeitung erfolgte durch Matt Baggott:
“R reference card v2” by Matt Baggott ([PDF](https://cran.r-project.org/doc/contrib/ ... ard-v2.pdf), 2013-01-05).

R007
Beiträge: 49
Registriert: Di Okt 11, 2016 10:49 pm

Re: kompakte Übersicht

Beitrag von R007 » Mi Okt 12, 2016 11:25 am

Hallo jogo,

deine Links sind sehr sehr hilfreich - vielen Dank! Leider kann ich auf deine Übersetzung nicht zugreifen, da sie in der Dropbox liegt. Kannst du diese ggf. auf einem anderen Weg bereitstellen, z.B. als Anhang hier im Tread?

Vllt. könnte man den Thread dafür nutzen, alle hilfreichen Links / Dokumentation / Nachschlagewerke zusammeln. Dafür würde ich dem Thread aber einen etwas sprechenderen Namen geben. ;)

Gruß
R007

jogo
Beiträge: 452
Registriert: Fr Okt 07, 2016 8:25 am

Re: kompakte Übersicht

Beitrag von jogo » Mi Okt 12, 2016 11:30 am

Hallo R007,

ein upload von PDF-Dateien ist hier im Forum (noch?) nicht möglich. Ich habe meine Nachricht editiert und einen zweiten Link eingefügt.

Gruß, Jörg

Benutzeravatar
student
Beiträge: 138
Registriert: Fr Okt 07, 2016 9:52 am

Re: kompakte Übersicht

Beitrag von student » Mi Okt 12, 2016 7:03 pm

Hallo jogo,

sorry, PDF-Dateien habe ich übersehen! Ist jetzt möglich! Die Begrenzung liegt bei 0,5 MB.
Viele Grüße,
Student
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
faes.de, r-statistik.de und das Ad-Oculos-Projekt

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! (Kant)

Wurzel
Beiträge: 16
Registriert: So Apr 02, 2017 7:12 pm

Re: kompakte Übersicht

Beitrag von Wurzel » Fr Nov 03, 2017 1:51 pm

Hallo, Danke für die Übersetzung. Gibt es auch so eine tolle Übersicht für Standartoutputs? Ich dachte an sowas wie t-test oder Anova.
Ich hätte ganz allgemein für ein lineares Modell dieses hier gefunden, didaktisch mit den Fragen auch ausgezeichnet gemacht:
http://statmath.wu-wien.ac.at/staff/dek ... 5-04-v.pdf
Ich persönlich interessiere mich für die Ausformulierung der Signif. codes; also nicht, wie hoch der p-Wert der Sternchen ist, sondern wie die 5 Signifikanzcodes auf deutsch und englisch ausformuliert heißen. (Wahrscheinlich benutze ich google falsch...)
Alles Gute!

Benutzeravatar
EDi
Beiträge: 367
Registriert: Sa Okt 08, 2016 3:39 pm

Re: kompakte Übersicht

Beitrag von EDi » So Nov 05, 2017 2:52 am

Ich persönlich interessiere mich für die Ausformulierung der Signif. codes; also nicht, wie hoch der p-Wert der Sternchen ist, sondern wie die 5 Signifikanzcodes auf deutsch und englisch ausformuliert heißen.
Ganz einfach: "statistisch signifikant" (p < 0.05) und "statistisch nicht signifikant" (p >= 0.05). Wobei 0.05 auch von der Disziplin abhängt...
Aber der Informationsgehalt von p-Werten tendiert sowieso gegen null.

In diesem Paper findest du einpaar Anhaltspunkte und weitere Referenzen um deine Frage zu beantworten (und viele andere gute Sachen):

Code: Alles auswählen

Amrhein V, Korner-Nievergelt F, Roth T. The earth is flat (p > 0.05): significance thresholds and the crisis of unreplicable research. Chen J, ed. PeerJ. 2017;5:e3544. doi:10.7717/peerj.3544.
...Matthew Hankins, who has collected “more than 500 creative phrases that researchers use to convince readers that their nonsignificant results are worthy of attention...
Bitte bei fragen immer ein reproduzierbares Minimalbeispiel angeben. Es erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass ihr schnell zu einer passenden Lösung kommt.

Dieser Beitrag ist lizensiert unter einer CC BY 4.0 Lizenz
Bild.

bigben
Beiträge: 379
Registriert: Mi Okt 12, 2016 9:09 am

Re: kompakte Übersicht

Beitrag von bigben » So Nov 05, 2017 5:05 pm

Immer wieder schön: https://xkcd.com/1478/
---
Programmiere stets so, dass die Maxime Deines Programmierstils Grundlage allgemeiner Gesetzgebung sein könnte

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast