Korrelationsmatrix

Alles zum Thema der beschreibenden Statistik

Moderator: jogo

Antworten
Ries
Beiträge: 3
Registriert: Di Aug 06, 2019 7:32 pm

Korrelationsmatrix

Beitrag von Ries » Mo Nov 18, 2019 8:18 pm

Hallo zusammen,

ich habe eine lineare Regression mit einer abh. und vier unabh. Variablen.
Die Struktur ist wie folgt:

> str(data)
'data.frame': 252470 obs. of 5 variables:
$ V1 : num
$ V2 : Factor w/ 9 levels
$ V3: Factor w/ 8 levels
$ V4: Factor w/ 4 levels
$ V5 : num

Der Befehl zur Korrelationsmatrix wirft mir die Fehlermeldung aus: Muss numerisch sein
Die Factor-Variablen sind ordinalskaliert. Muss ich diese vorher in eine Rangfolge umwandeln bsp. 1 bis 9 oder gibt es noch eine andere Möglichkeit?

Viele Grüße
Ries

Benutzeravatar
EDi
Beiträge: 946
Registriert: Sa Okt 08, 2016 3:39 pm

Re: Korrelationsmatrix

Beitrag von EDi » Di Nov 19, 2019 12:40 am

Du könntest die Faktoren in ein "ordered factor" umwandeln, und danach die in Ränge umwandeln (mit as.numeric). Dann sollte die spearman-korrelation klappen.
Alles natürlich nur hypothetisch, da kein reproduzierbares Beispiel vorhanden.
Bitte immer ein reproduzierbares Minimalbeispiel angeben. Meinungen gehören mir und geben nicht die meines Brötchengebers wieder.

Dieser Beitrag ist lizensiert unter einer CC BY 4.0 Lizenz
Bild.

Antworten