Suche Datenbank mit Vitamin-, Mineralstoff- und Spurenelement-Gehalt von Obst, Gemüse usw.

Interessantes ohne bestimmtes Thema!

Moderator: student

Antworten
8ZRbP
Beiträge: 48
Registriert: Do Okt 13, 2016 11:56 am

Suche Datenbank mit Vitamin-, Mineralstoff- und Spurenelement-Gehalt von Obst, Gemüse usw.

Beitrag von 8ZRbP »

Hallo,

ich suche eine Datenbank (csv, xslx, sav, .R, .txt) die eine Liste mit den wichtigsten Obst- und Gemüsesorten enthält und für jedes Obst- oder Gemüse eine Angabe wie hoch der Gehalt an den einzelnen Vitaminen (also Vitamin A, B-Vitamine, C, D, E, und Vitamin K) ist. Schön wärs wenn auch der Gehalt an den wichtigsten Mineral- und Spurenelementen mit angegeben ist (also Calcium, Kalium, Natrium, Phosphor, Eise, Kupfer, Jod, Fluor, Mangan, Selen, Zink usw.)

Das i-Tüpfelchen wärs, wenn auch Nüsse (also Walnüsse, Haselnüsse, Mandeln usw.) und Hülsenfrüchte (also diverse Bohnensorten und, Erbsen, Linsen usw.) oder im Extremfall vielleicht sogar die wichtigsten Brot- und Käsesorten enthalten sind.

Wenns keine einzelne Datenbank gibt Obst, Gemüse, Nüsse und Hülsenfrüchte enthält, wärs wohl auch möglich mehrere Datenbanken zusammen zu "pfriemeln" (D.h. einen Datensatz spaltenweise mit Werten aus einem anderen Datensatz auffüllen).

---


Wozu ich das brauche? Es soll eine Heatmap erstellt werden, die die Menge bzw. den Anteil am Tagesbedarf an Vitaminen und Mineralstoffen angeben, welche die einzelnen Lebensmittel beinhalten
(bzw. wohl mehrere Heatmaps, da es wohl zuviele Infos sind für eine einzige Heatmap, also könnte z.B. jeweils für Obst/Nüsse und Gemüse/Hülsenfrüchte eine Heatmap erstellt werden, wenns dann immer noch zu viel ist vielleicht Heatmaps für Vitamine und Mineralstoffe getrennt).

Der Zweck des ganzen: Der Anwender soll auf die Heatmap(s) schauen und dann z.B. sehen, "Aha, ich nehme zu wenig Mangan zu mir, muss wohl hin und wieder mal ein paar Bananen essen" oder "Oha, ich nehme zu wenig Zink zu mir, muss wohl öfters mal ein paar Haferflocken essen".


Habe nach etwas Google-Suchen noch keine passende Datenbank gefunden, was mich eigentlich wundert, hätte erwartet, da ganz viel zu finden. Natürlich könnte ich mir die einzelnen Werte mühsam von diversen "Gesundheitswebseiten" zusammenklauben. Aber das wäre recht viel Arbeit und meiner Beobachtung nach sind Angaben auf solchen Seiten auch meist sehr lückenhaft und ob sie stimmen ist eh eine andere Frage. Aus jetziger Sicht wäre es extrem viel Arbeit, eine solche Datenbank selbst zu erstellen, wenn sie halbwegs vollständig sein soll (damit meine ich noch nicht mal vollständig hinsichtlich der Lebensmittelsorten, da reichen die wichtigsten, eher hinsichtlich der Inhaltsstoffe, da sind die Angaben oft unvollständig).

Frage mich, ob jemand eine Idee hat, wo ich sowas finden könnte oder vielleicht sogar einen konkreten Hinweis.

Habe mir sogar schon mal überlegt, die DGE anzuschreiben, aber ist die Frage, ob die sowas rausrücken. :)

Ich freue mich über jeden Hinweis!

Besten Dank und Grüße!
8ZRbP

Benutzeravatar
EDi
Beiträge: 1062
Registriert: Sa Okt 08, 2016 3:39 pm

Re: Suche Datenbank mit Vitamin-, Mineralstoff- und Spurenelement-Gehalt von Obst, Gemüse usw.

Beitrag von EDi »

Was hat das mit R zu tun?

Google gibt mir viele viele Ergebnisse zurück, was passt dir an denen nicht?

Z.b https://nutritiondata.self.com/facts/fr ... ces/1846/2

Gibt's auch als Datenbank... https://fdc.nal.usda.gov/download-datasets.html

Wie viel möchtest du ausgeben? Kannst ja mal hier dir einen Kostenvoranschlag geben lassen : https://www.nutrinohealth.com/

Daten sind dad neue Öl, ich hatte vor 5 Jahren mal ein Angebot: 100$ pro Zeile (!) einer Datenbank... (Vollkommen zufälliges Beispiel...)
Bitte immer ein reproduzierbares Minimalbeispiel angeben. Meinungen gehören mir und geben nicht die meines Brötchengebers wieder.

Dieser Beitrag ist lizensiert unter einer CC BY 4.0 Lizenz
Bild.

Antworten