Die gute Frage zum Wochenende

Interessantes ohne bestimmtes Thema!

Moderator: student

Antworten
Athomas
Beiträge: 129
Registriert: Mo Feb 26, 2018 8:19 pm

Die gute Frage zum Wochenende

Beitrag von Athomas » Sa Feb 02, 2019 12:30 pm

Gibt es eigentlich (halbwegs) seriöse Schätzungen, wie viele Aufwandsjahre Programmierung in R und allen angeflanschten Libraries stecken?

consuli
Beiträge: 380
Registriert: Mo Okt 10, 2016 8:18 pm

Re: Die gute Frage zum Wochenende

Beitrag von consuli » So Feb 03, 2019 2:52 pm

42. ;) ;) ;)
Hattet Ihr ernsthaft geglaubt, dass Veränderung nichts kosten würde? (Frei nach Martin Luther)

consuli
Beiträge: 380
Registriert: Mo Okt 10, 2016 8:18 pm

Re: Die gute Frage zum Wochenende

Beitrag von consuli » Mi Feb 06, 2019 8:20 pm

Ich glaube, allenfalls die Frage nach den Codezeilen ließe sich seriös beantworten.

Für einen fairen Code-Zeilen Vergleich mit anderen Programmiersprachen müsste man allerdings die wenig genutzten R Pakete abziehen. Denn in anderen Sprachen fließen die Seitenarme der Entwicklung stets in die Bibliothek/ Library zurück. Aber in R baut jeder "bunte Vogel" sein eigenes Paket. Eine Integration von Paketen zu (stets aktuellen) Bibliotheken findet kaum statt.
Hattet Ihr ernsthaft geglaubt, dass Veränderung nichts kosten würde? (Frei nach Martin Luther)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast