Früher Vorläufer des ad oculos Projekts

Interessantes ohne bestimmtes Thema!

Moderator: student

Antworten
bigben
Beiträge: 547
Registriert: Mi Okt 12, 2016 9:09 am

Früher Vorläufer des ad oculos Projekts

Beitrag von bigben » So Jun 11, 2017 9:55 pm

Hi,

wusstet Ihr, dass das Genre des Programmiervideos (mit Life-Coding!) älter ist als YouTube?

Älter als der Screencast?

Älter als R?

Hier wird eine einfache do-Schleife ab etwa Minute 02:08 eingeführt. Praxisorientiert an einer realistischen Fragestellung. Man beachte den zeitgemäßen Medieneinsatz.
https://m.youtube.com/?reload=7&rdm=2m0 ... yN7rTJ0NwM
Sogar ein Verweis auf weiterführende Literatur ist vorangestellt.

LG,
Bernhard
---
Programmiere stets so, dass die Maxime Deines Programmierstils Grundlage allgemeiner Gesetzgebung sein könnte

Benutzeravatar
EDi
Beiträge: 547
Registriert: Sa Okt 08, 2016 3:39 pm

Re: Früher Vorläufer des ad oculos projects

Beitrag von EDi » So Jun 11, 2017 10:03 pm

nicht ganz so alt, aber auch sehr sehr gut:

https://www.youtube.com/watch?v=_DTpQ4Kk2wA
Bitte immer ein reproduzierbares Minimalbeispiel angeben. Meinungen gehören mir und geben nicht die meines Brötchengebers wieder.

Dieser Beitrag ist lizensiert unter einer CC BY 4.0 Lizenz
Bild.

bigben
Beiträge: 547
Registriert: Mi Okt 12, 2016 9:09 am

Re: Früher Vorläufer des ad oculos Projekts

Beitrag von bigben » So Jun 11, 2017 10:45 pm

Ein schöner Einblick in den Wandel der Zeit. Eine durch Tastaturen verweichlichte Generation nach 68 hält es für völlig akzeptabel, vor laufender Kamera und einem potenziell großen Publikum das Jackett auszuziehen. Hochmoderne Splitscreentechnik! Ich mag die demonstrierte Vektorientierung von APL. Gibt es die heute noch in irgendeiner Sprache? Ach ja, R...

Tolle mathematische Zeichen hatte der auf seiner Tastatur. Ein Minus als Vorzeichen anders tippen zu können als ein Minus als Rechenoperation find ich super. UND und ODER als richtige Symbole, kommen vielleicht in Zeiten von Unicode wieder?

Danke fürs Teilen,
Bernhard
---
Programmiere stets so, dass die Maxime Deines Programmierstils Grundlage allgemeiner Gesetzgebung sein könnte

Benutzeravatar
EDi
Beiträge: 547
Registriert: Sa Okt 08, 2016 3:39 pm

Re: Früher Vorläufer des ad oculos Projekts

Beitrag von EDi » So Jun 11, 2017 10:51 pm

Gibt noch mehr Ähnlichkeiten zu R, z.B. der Assignment Operator...
Bitte immer ein reproduzierbares Minimalbeispiel angeben. Meinungen gehören mir und geben nicht die meines Brötchengebers wieder.

Dieser Beitrag ist lizensiert unter einer CC BY 4.0 Lizenz
Bild.

Benutzeravatar
student
Beiträge: 192
Registriert: Fr Okt 07, 2016 9:52 am

Re: Früher Vorläufer des ad oculos Projekts

Beitrag von student » Mo Jun 12, 2017 7:07 am

Super! Was man für Schätzchen findet! :D
Viele Grüße,
Student
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
faes.de, r-statistik.de und das Ad-Oculos-Projekt

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! (Kant)

Wurzel
Beiträge: 16
Registriert: So Apr 02, 2017 7:12 pm

Re: Früher Vorläufer des ad oculos Projekts

Beitrag von Wurzel » Fr Nov 03, 2017 2:05 pm

Das ad oculus Projekt... Dieser Herr Faes ist unglaublich gut! Seine Ausarbeitung zum Entscheidungsbaum ist das beste, was ich zu rpart gefunden habe!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast