Skalenniveaus

Wie rufe ich R-Funktionen auf, wie selektiere ich Daten, ich weiß nicht genau ....

Moderatoren: EDi, jogo

Antworten
Claire
Beiträge: 16
Registriert: Sa Nov 07, 2020 9:07 pm

Skalenniveaus

Beitrag von Claire »

Hallo Ihr lieben,

Habt Ihr einen Tipp wie ich in R sehen kann, um welche Skalenniveaus es sich handelt? Gerne sende ich Euch ein Beispiel anbei.

Liebe Grüße und einen schönen Abend,

Claire
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2021-01-13 um 21.38.51.png
bigben
Beiträge: 1974
Registriert: Mi Okt 12, 2016 9:09 am

Re: Skalenniveaus

Beitrag von bigben »

Die Funktionen str und typeof bieten sich an, in Grenzen auch summary ...

LG Bernhard
---
Programmiere stets so, dass die Maxime Deines Programmierstils Grundlage allgemeiner Gesetzgebung sein könnte
Claire
Beiträge: 16
Registriert: Sa Nov 07, 2020 9:07 pm

Re: Skalenniveaus

Beitrag von Claire »

Lieber Bernhard,

Vielen Dank! ich meine ob ich über integer oder numeric irgdnwie darauf schließen kann :)

Liebe grüße

Claire
Benutzeravatar
EDi
Beiträge: 1332
Registriert: Sa Okt 08, 2016 3:39 pm

Re: Skalenniveaus

Beitrag von EDi »

Dafür brauchst du IMO fachspezifisches Wissen. Ein integer oder sogar numeric könnte in einem Model z.b. auch als Kategorisch angesehen werden - ja nach Fragestellung und Design.
Bitte immer ein reproduzierbares Minimalbeispiel angeben. Meinungen gehören mir und geben nicht die meines Brötchengebers wieder.

Dieser Beitrag ist lizensiert unter einer CC BY 4.0 Lizenz
Bild.
bigben
Beiträge: 1974
Registriert: Mi Okt 12, 2016 9:09 am

Re: Skalenniveaus

Beitrag von bigben »

Wenn etwas als integer oder numeric hinterlegt ist dann geht R in der Regel erstmal davon aus dass es das wie metrische Variablen benutzen darf.
---
Programmiere stets so, dass die Maxime Deines Programmierstils Grundlage allgemeiner Gesetzgebung sein könnte
Antworten