µ wird in Graphiken nicht abgebildet

Wie erstelle ich Grafiken, was ist zu beachten?

Moderatoren: EDi, jogo

Antworten
janafienchen
Beiträge: 3
Registriert: Mi Apr 25, 2018 1:54 pm

µ wird in Graphiken nicht abgebildet

Beitrag von janafienchen » Mi Apr 25, 2018 2:01 pm

Hallo liebe Community,

ich bin ein bisschen verzweifelt. Habe einen Mac (High Sierra 10.13.4 ) und benutze R (R 3.5.0) und habe natürlich XQuartz installiert (auch die neueste Version). Bei meinen Graphiken brauche ich auf der y Achse das griechische µ Zeichen. Das kann ich auch problemlos in meinen Code integrieren und der Rest der Achsenbeschriftung wird auch angezeigt, da wo aber das µ stehen sollte steht nur .. also genau zwei Punkte statt dem µ. Sämtliche Leute die auch einen Mac haben und mit R arbeiten, inklusive der Professoren haben keine Ahnung mehr woran es liegt. Hat einer von euch eine Idee? Alles deinstalliert und installiert habe ich selbstverständlich schon.

Ich danke euch :-)

bigben
Beiträge: 1057
Registriert: Mi Okt 12, 2016 9:09 am

Re: µ wird in Graphiken nicht abgebildet

Beitrag von bigben » Mi Apr 25, 2018 5:46 pm

Hi,

ich zum Beispiel habe nur einen Windowsrechner hier stehen, aber wenn Du ein schönes, kleines, lauffähiges Minimalbeispiel postest, wie Du das mit dem µ machst, kann ich gerne mal ausprobieren, ob Du ein Problem mir R oder ein Problem mit XQuartz hast.

LG,
Bernhard
---
Programmiere stets so, dass die Maxime Deines Programmierstils Grundlage allgemeiner Gesetzgebung sein könnte

janafienchen
Beiträge: 3
Registriert: Mi Apr 25, 2018 1:54 pm

Re: µ wird in Graphiken nicht abgebildet

Beitrag von janafienchen » Mi Apr 25, 2018 5:50 pm

Hallo Bernhard,

hier mal ein Teil meines Codes:

plot(trait ~ timepoint, data = subset(b, time == unique(b$time)),
main = unique(b$time), pch = 19, las = 1, ylab="content [ng/µg]",mgp=c(5,1,0), xlab = '',cex.main=1.8,cex.lab=1.8,cex.axis = 1.8,xaxt="n",xlim=c(1963,2007), font.ylab=2)
axis(1,at=c(1963,1973,1983,1993,2003),labels=c("1965-60","1975-70","1985-80","1995-90","2005-00"),cex.axis=1.8,las=0)
m = gam(trait ~ s(timepoint, k = 5), data = subset(b,time == unique(b$time)) )
new = data.frame(timepoint = seq(1945, 2017, 1))

Gruß,
Jana

Benutzeravatar
EDi
Beiträge: 887
Registriert: Sa Okt 08, 2016 3:39 pm

Re: µ wird in Graphiken nicht abgebildet

Beitrag von EDi » Mi Apr 25, 2018 7:25 pm

In eine expression packen, z. B.

Code: Alles auswählen

expression(paste0("text ", mu, "text 2")) 
Ohne ein reproduzierbares Beispiel will ich nicht mehr sagen.
Bitte immer ein reproduzierbares Minimalbeispiel angeben. Meinungen gehören mir und geben nicht die meines Brötchengebers wieder.

Dieser Beitrag ist lizensiert unter einer CC BY 4.0 Lizenz
Bild.

janafienchen
Beiträge: 3
Registriert: Mi Apr 25, 2018 1:54 pm

Re: µ wird in Graphiken nicht abgebildet

Beitrag von janafienchen » Mi Apr 25, 2018 7:38 pm

Hallo EDi,

danke für den Tipp- wenn ich die expression benutze bekomme ich gar keine Graphik mehr produziert. Reicht das Beispiel nicht reproduzierbar was ich da gepostet habe? Was benötigst du denn um das zu überprüfen?

Vielen Dank,
Jana

Benutzeravatar
EDi
Beiträge: 887
Registriert: Sa Okt 08, 2016 3:39 pm

Re: µ wird in Graphiken nicht abgebildet

Beitrag von EDi » Mi Apr 25, 2018 9:14 pm

Was benötigst du denn um das zu überprüfen?
Ein Stück Code den ich bei mir in die session kopieren kann, ihn ausführe, er fehlerlos läuft und das problem zeigt. Siehe auch viewtopic.php?f=20&t=11
wenn ich die expression benutze bekomme ich gar keine Graphik mehr produziert.
Bitte auch hier mit einem reproduzierbarem Beispiel zeigen was gemacht wurde - wir können ja schließlich nicht wissen was du gemacht hast.
Bitte immer ein reproduzierbares Minimalbeispiel angeben. Meinungen gehören mir und geben nicht die meines Brötchengebers wieder.

Dieser Beitrag ist lizensiert unter einer CC BY 4.0 Lizenz
Bild.

Benutzeravatar
student
Beiträge: 337
Registriert: Fr Okt 07, 2016 9:52 am

Re: µ wird in Graphiken nicht abgebildet

Beitrag von student » Do Apr 26, 2018 7:55 am

Hallo Jana,

schau mal hier (Achsenbeschriftung, Schrifttyp)).
Viele Grüße,
Student
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
faes.de: https://www.faes.de
Datenanalyse mit R: https://www.r-statistik.de
Ad-Oculos-Projekt: https://www.ad-oculos.faes.de

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! (Kant)

dvf
Beiträge: 19
Registriert: Mo Feb 27, 2017 12:44 pm

Re: µ wird in Graphiken nicht abgebildet

Beitrag von dvf » Fr Apr 27, 2018 2:49 pm

Da von Jana nichts zu hören ist, von mir zwei einfache angepasste Angebote:

Code: Alles auswählen

plot(1:10, xlab=expression(paste("content [ng/", mu, "g]")))
plot(1:10, xlab=expression("content [ng/"*mu*"g]"))
Gruß
dvf

Antworten