Daten filtern

Wie erweitere ich R um eigene Funktionen oder Pakete? Welches Paket ist passend für meine Fragestellung?

Moderatoren: EDi, jogo

Antworten
Marge
Beiträge: 10
Registriert: Mo Mai 14, 2018 10:35 pm

Daten filtern

Beitrag von Marge » Di Aug 14, 2018 2:29 pm

Hallo zusammen,

ich habe einen Datensatz, den ich gerne nach einem bestimmten Wert durchsuchen möchte. Hier ein Minimalbeispiel:

Code: Alles auswählen

data <- runif(20, 0, 30) #Vektor mit zufälligen Nummern
maxData <- max(data) #ermitteln des maximalen Werts aus dem Vektor
result <- maxData*0.37 #endgültiges Ergebnis errechnen
Jetzt kommt, wo das Problem liegt: Ich möchte nun gerne den Vektor data filtern, so dass mir der Wert, der gleich

Code: Alles auswählen

result
oder ihm am nächten liegt, ausgegeben wird. Ich habe es versucht mit

Code: Alles auswählen

subset(data, data == result)
versucht, das funktioniert allerdings nicht, weil es genau diesen Wert nicht im Vektor gibt.

Gibt es einen Weg, den nächstgelegenen Wert herauszufiltern?

Vielen Dank vorab und viele Grüße
Marge

jogo
Beiträge: 990
Registriert: Fr Okt 07, 2016 8:25 am

Re: Daten filtern

Beitrag von jogo » Di Aug 14, 2018 2:40 pm

Hallo Marge,

statt vieler Worte:

Code: Alles auswählen

set.seed(42)
data <- runif(20, 0, 30) #Vektor mit zufälligen Nummern
maxData <- max(data) #ermitteln des maximalen Werts aus dem Vektor
result <- maxData*0.37 #endgültiges Ergebnis errechnen
i <- which.min(abs(data-result))
data[i]
Gruß, Jörg

Marge
Beiträge: 10
Registriert: Mo Mai 14, 2018 10:35 pm

Re: Daten filtern

Beitrag von Marge » Mi Aug 15, 2018 6:30 pm

Hallo Jörg,

vielen lieben Dank, das hat mir sehr weiter geholfen! :)

Viele Grüße
Marge

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast