Fragen zu Select COUNT

Wie rufe ich R-Funktionen auf, wie selektiere ich Daten, ich weiß nicht genau ....

Moderatoren: EDi, jogo

Antworten
Aaron
Beiträge: 20
Registriert: Di Nov 07, 2023 9:11 am

Fragen zu Select COUNT

Beitrag von Aaron »

Hallo liebes Forum,

Ich möchte mithilfe einer Abfrage meiner duckdb Datenbank herausfinden, wie oft die Bedingung Beta <= Alpha + 0.0001. Beim mehrfachen Starten von R erhöht sich das Ergebnis jeweils um plus 3. Wird der Zähler von Count nicht nach jedem Durchlauf auf Null zurückgestellt? Eine kleiner Teile meines Datensatzes ist im Anhang zu finden.

# Calculate the number of open Limits
open <- dbGetQuery(con, "Select COUNT(Beta) as Limit FROM tabelle WHERE Beta >= Alpha + 0.0001 LIMIT 2500;")
print(open_order)

Wenn DISTINCT angegeben ist, werden Zeilen mit demselben Wert für die angegebene Spalte als eine Zeile gezählt. `Select COUNT(DISTINCT Beta)` ist also nicht richtig.
detaset.csv
Datensatz
(7.91 KiB) 72-mal heruntergeladen
LG,
Aaron
bigben
Beiträge: 2814
Registriert: Mi Okt 12, 2016 9:09 am

Re: Fragen zu Select COUNT

Beitrag von bigben »

Hallo Aaron,
Aaron hat geschrieben: Di Nov 14, 2023 10:44 amBeim mehrfachen Starten von R erhöht sich das Ergebnis jeweils um plus 3. Wird der Zähler von Count nicht nach jedem Durchlauf auf Null zurückgestellt?
Das ist als Problembeschreibung viel zu ungenau. Keine Ahnung, was Du da tust. Dafür bräuchte man ein wirklich reproduzierbares Minimalbeispiel.

Code: Alles auswählen

# Calculate the number of open Limits
open <- dbGetQuery(con, "Select COUNT(Beta) as Limit FROM tabelle WHERE Beta >= Alpha + 0.0001 LIMIT 2500;")
Ich habe Dich in einem Deiner letzten Threads darauf hingewiesen, dass es nicht schlau ist, Tabellen einen Namen zu geben, der zugleich SQL keyword ist. Was machst Du? Du benennst etwas "Limit" während Du im gleichen Statement "LIMIT" verwendest. Der ganze "as Limit" Teil wird erstmal gar nicht gebraucht. Und was soll das "LIMIT 2500" am Ende erreichen?

Code: Alles auswählen

print(open_order)
Ganz ehrlich. Ich weiß nicht, was Du uns damit sagen willst. Was ist open_order in Deinem Code?
Wenn DISTINCT angegeben ist, werden Zeilen mit demselben Wert für die angegebene Spalte als eine Zeile gezählt.
Sorry, ohne Kontext weiß ich jetzt auch nicht, wo DISTINCT auf einmal her kommt. Ich bin verwirrt.

Gruß,
Bernhard
---
Programmiere stets so, dass die Maxime Deines Programmierstils Grundlage allgemeiner Gesetzgebung sein könnte
Antworten