Erstes Datum und ersten Wert filtern

Methoden der Zeitreihenanalyse

Moderator: schubbiaschwilli

Antworten
lineli
Beiträge: 1
Registriert: Mo Mai 06, 2024 7:08 pm

Erstes Datum und ersten Wert filtern

Beitrag von lineli »

Liebe Forum-Mitglieder,

ich komme nicht zur Lösung meines Skript-Problems und hoffe auf kluge Köpfe.
Um das Problem auf die aktuelle Fragestellung zu reduzieren:
Ich habe in einem dataframe.x eine Spalte A mit mehreren gleichen Werten (1, 1, 1, 2, 2, 3, 3, 3) und eine Spalte B mit verschiedenen Datums- und Zeitangabe (als character), sowie eine Spalte C mit verschiedenen Werten. Nun möchte ich zu den Werten der Spalte A (also zu 1 und zu 2 und zu 3) das erste Datum und die erste Zeit (aus Spalte B) und den dazugehörigen Wert aus Spalte C finden und diesen zugehörigen Wert in einem anderen dataframe.y, welcher die Werte aus Tabelle A jeweils nur einmal enthält, ausgeben.
Es klingt sehr simpel, ich komme jedoch bisher zu keinem zufriedenstellenden Ergebnis. Zu meinem persönlichen Verdruss habe ich das Problem vor ein paar Jahren schon einmal gelöst, mein altes Skript funktioniert aber nicht mehr. Da ich den Fehler nicht finden kann, habe ich ein neues Skript verfasst. Bisher habe ich es mit loops versucht und min(striptime(format())) angewendet, allerdings ohne Erfolg.
Hat jemand eine Idee zur Lösung des Problems?

Liebe Grüße und vielen Dank im Voraus!
Lineli
bigben
Beiträge: 2833
Registriert: Mi Okt 12, 2016 9:09 am

Re: Erstes Datum und ersten Wert filtern

Beitrag von bigben »

Hallo Lineli,

wie hat man sich Datumsangaben als Character vorzustellen? Poste doch mal ein paar Beispieldaten, damit man sich darunter was vorstellen kann. Bei Datums- und Zeitformaten hört R ganz plötzlich auf, Spaß zu machen.

LG,
Bernhard
---
Programmiere stets so, dass die Maxime Deines Programmierstils Grundlage allgemeiner Gesetzgebung sein könnte
Antworten